Gartenzaun montieren?

Jetzt gratis mehrere Offerten einholen!

Jetzt gratis Anfrage eingeben

Gratis und unverbindlich Angebote von verschiedenen Anbietern erhalten.


zum Anfrage-Formular

Gartenzaun montieren

Welchen Vorteil hat es, wenn ich einen Profi damit beauftrage, meinen Gartenzaun zu montieren?

Die Montage eines Zaunes ist komplexer als es auf den ersten Blick scheint: Der Zaun muss in den meisten Fällen mit Pfosten oder Pfeilern 40 bis 80cm tief im Boden verankert werden, damit er ausreichend stabil ist und nicht beim ersten Windstoss einfach umfällt. Dafür müssen Löcher ausgehoben werden, was vor allem bei hartem Boden die Benutzung von Spezialgeräten erfordert. Daher ist es ratsam, die Montage von Gartenzäunen den Profis zu überlassen.

Was ist bei der Montage von einem Gartenzaun zu beachten?

Benutzen Sie – vor allem, wenn es sich bei Ihrem Zaun um einen Holzzaun handelt – Pfostenhalter, um zu verhindern, dass der Pfosten direkt mit dem Erdreich in Kontakt kommt. Durch die starke Nässe im Boden leiden die Pfosten auf Dauer und zerfallen oder setzen Rost an (im Falle von Metallpfosten).

Warum sollte ich einen Gartenzaun montieren?

Ein Gartenzaun kann als Sichtschutz montiert werden oder aber auch dafür sorgen, dass die Nachbarskinder keine Erdbeeren mehr klauen. Somit können Gartenzäune einen Garten abgrenzen und vor Eindringlingen – auch tierischer Art – schützen. Im Gegenteil zu Gartenmauern nimmt jedoch der Zaun an sich relativ wenig Raum ein und wirkt weniger klobig. Ausserdem kann man ihn auch hübsch bepflanzen. Ein Zaun verhindert natürlich auch, dass Tiere, die Sie in Ihrem Garten halten – wie Hunde, Katzen oder auch Hühner – ausbrechen.

Welche Vorbereitungen sind vor der Montage des Gartenzauns zu treffen?

Vor der Montage eines Zaunes sollten Sie das Projekt gut planen: Markieren Sie den Zaunverlauf, vermessen Sie die Länge und markieren Sie, wo die einzelnen Pfosten gesetzt werden sollen. Im Allgemeinen wird ein Abstand von etwa 2,50m zwischen den einzelnen Pfosten empfohlen. Am besten lassen Sie sich hierbei schon von einem Fachmann beraten.

Welche Hilfsmittel werden für die Montage eines Zaunes benötigt?

Je nach Art des Zaunes kommen unterschiedliche Geräte bei der Montage zum Einsatz. Generell benötigen Sie bei allen Zäunen eine Richtschnur, um den Zaunverlauf zu markieren, eine Wasserwaage, um sicherzustellen, dass die Pfosten gerade stehen sowie Pfosten und Beton, um die Pfosten oder die Pfostenträger einzubetonieren. Weiterhin benötigen Sie ein Gerät, z.B. einen Bodenbohrer, um die Löcher für die Pfosten auszuheben. Alternativ können Sie für weniger beanspruchte Pfosten (also bei niedrigen, leichten Zäunen) auch Einschlagbodenhülsen verwenden, die einfach mit einem schweren Hammer in den Boden geschlagen werden. Im Falle eines Holzzaunes werden die Zaunteile an die Pfosten mithilfe eines Bohrers und L-Beschlägen angeschraubt. Bei einem Maschendrahtzaun werden dafür Spanndrahthalter verwendet.

Welche Varianten gibt es bei der Montage von Gartenzäunen?

Es gibt viele verschiedene Arten von Gartenzäunen, die jeweils anders montiert werden müssen: Am weitesten verbreitet sind Maschendrahtzäune, Holzzäune oder Holzlattenzäune. Es gibt aber auch noch andere Zaunarten wie Kunststoffzäune, Dichtzäune, Edelstahlzäune oder Zäune aus Eisenstäben. Welcher Zaun sich am besten für Sie eignet, hängt von der Hauptfunktion, die er erfüllen soll, ab. Soll er nur als Sichtschutz dienen, reicht ein Dichtzaun oder ein Holzzaun völlig aus. Soll er jedoch verhindern, dass Tiere aus- oder Menschen einbrechen, ist ein Maschendrahtzaun oder ein metallener Zaun zu empfehlen.

Wie viel Zeit muss für die Montage eines Gartenzaunes eingeplant werden?

Wie lange es dauert, Ihren Gartenzaun zu montieren, hängt ganz von der Länge und der Art des Zaunes ab. Generell sollten Sie mit mindestens zwei Tagen Arbeit rechnen. Allein das Betonfundament muss (je nach Herstellerhinweisen) bis zu 24 Stunden trocknen, bevor Sie mit der Montage der Pfosten und des Zaunes beginnen können.

Was kostet es, einen Gartenzaun montieren zu lassen?

Die Preise für die Montage eines Gartenzaunes variieren stark. Daher ist es ratsam vorher verschiedene Angebote einzuholen und zu vergleichen. Die Kosten pro Stunde Arbeitseinsatz liegen etwa bei 70.00 bis 85.00 CHF. Für die Montage eines 50m langen und 80cm hohen Zaunes haben wir bei Ofri.ch Offerten von 1,990.00 und 3,000.00 CHF gefunden.

Gartenzaun montieren?

Jetzt gratis mehrere Offerten einholen!

Jetzt gratis Anfrage eingeben

Gratis und unverbindlich Angebote von verschiedenen Anbietern erhalten.


zum Anfrage-Formular