Treppenhaus renovieren?

Jetzt gratis mehrere Offerten einholen!

Jetzt gratis Anfrage eingeben

Gratis und unverbindlich Angebote von verschiedenen Anbietern erhalten.


zum Anfrage-Formular

Treppenhaus renovieren

Welchen Vorteil hat es, wenn ich einen Profi damit beauftrage, mein Treppenhaus zu renovieren?

Der Fachmann kann nicht nur ein professionelles Ergebnis garantieren, an dem Sie lange Ihre Freude haben werden, er kann Ihnen auch sagen, wann eine einfache Renovierung nicht mehr ausreicht, weil z.B. die Treppenstufen zu stark abgenutzt sind. In diesem Fall müssen die Stufen komplett ausgetauscht werden. Lassen Sie sich also von einem Fachmann beraten, was nötig und möglich ist.

Was ist bei der Renovierung eines Treppenhauses zu beachten?

Sie sollten bei Streich- und Verkleidungsarbeiten immer von oben nach unten vorgehen. Beginnen Sie also bei der Decke, gehen Sie dann zu den Wänden, Fenstern, und Geländern über und renovieren Sie erst zum Schluss den Fussboden und die Treppe. Eine Ausnahme bildet hierbei das Entfernen von altem Fussboden sowie das Anschleifen des Fussbodens. Das sollten Sie zu allererst machen, denn hierbei entsteht eine Menge Staub, der sich auf den frisch gestrichenen Wänden festsetzen kann.

Warum sollte ich mein Treppenhaus renovieren?

Knarrende, abgetretene Stufen sehen nicht nur unansehnlich aus, sie sind auch lästig. Eine günstige Alternative zu einer neuen Treppe ist eine gründliche Renovierung des Treppenhauses. So bringen Sie die Treppe wieder auf Vordermann, ohne den hohen Preis für eine neue Treppe zu zahlen.

Welche Vorbereitungen sind vor dem Renovieren des Treppenhauses zu treffen?

Reissen Sie zuerst den alten Fussboden raus und schleifen Sie den Untergrund ab. Anschliessend müssen Sie das gesamte Treppenhaus peinlichst genau säubern, um zu verhindern, dass sich Feinstaub in der frische Farbe festsetzt. Vor dem Malen sollten Sie Steckdosen, Fensterrahmen, Türrahmen, Geländer und Fussleisten, die keine Farbe abbekommen sollen, abkleben.

Was für Werkzeuge und Materialien kommen bei der Renovierung von einem Treppenhaus zum Einsatz?

Für das Ausbessern und Malern der Wände benötigen Sie Spachtelmasse und eine Kelle, Farbe sowie Farbrollen und Pinsel. Weiterhin benötigen Sie Kreppband und Abdeckfolie, um z.B. Geländer und Sockelleisten vor Farbkleksen zu schützen. Wenn Sie Ihre Treppe neu verkleiden wollen, benötigen Sie eine Stichsäge, eine Handkreissäge, Schleifpapier oder eine Schleifmaschine, ein Teppichmesser (wenn Sie Teppich verlegen wollen), eine Bohrmaschine, einen Akkuschauber, evtl. einen Hammer, eine Silikonspritze und ein Metermass. Als Material brauchen Sie Kantenversiegelung, Klebeband, Treppenkleber, Tritt- und Setzstufen, Verbundplatten sowie Pappe, um die Schablonen anzufertigen (wenn nötig).

Welche Varianten gibt es beim Renovieren von Treppenhäusern?

Bei der Renovation der Treppe bieten sich verschiedene Massnahmen an: Sie können die Treppe einfach neu verkleiden, indem Sie den alten Fussboden entfernen und neuen Fussboden verkleben oder aber Sie können die Stufen komplett herausreissen und neue Stufen verlegen. Wenn Sie sich für diese Variante entscheiden, sollten Sie unbedingt vorher für jede Stufe eine Schablone anfertigen und diese nummerieren, damit Sie wissen, wie gross jede einzelne Stufe war und Sie so anhand dieser Masse die neuen Stufen anfertigen können.

Wie viel Zeit muss für die Renovierung eines Treppenhauses eingeplant werden?

Wie lange es dauert, ein Treppenhaus zu renovieren, hängt von vielen Faktoren ab: Welche Arbeiten sollen ausgeführt werden, wie gross ist das Treppenhaus und in welchem Zustand befindet es sich. Sie sollten auf jeden Fall mehrere Tage einplanen, um eine umfangreiche Renovierung durchzuführen.

Wie viel kostet es, ein Treppenhaus renovieren zu lassen?

Für die Verkleidung von 13 Stufen sowie einem Gang mit einer Fläche von 1,5qm mit Holz-Laminat-Dekor haben wir bei Ofri eine Offerte in Höhe von CHF 3920.00 (inklusive Material) festgestellt. Bei einem ähnlichen Job wurde ein Angebot von CHF 100.00 pro Tritt abgegeben (ohne Material). Für das Streichen eines dreistöckigen Treppenhauses in einem Reiheneinfamilienhaus haben wir Offerten zwischen CHF 1350.00 und CHF 2200.00 festgestellt (inklusive Material).

Treppenhaus renovieren?

Jetzt gratis mehrere Offerten einholen!

Jetzt gratis Anfrage eingeben

Gratis und unverbindlich Angebote von verschiedenen Anbietern erhalten.


zum Anfrage-Formular