Tapeten entfernen?

Jetzt gratis mehrere Offerten einholen!

Jetzt gratis Anfrage eingeben

Gratis und unverbindlich Angebote von verschiedenen Anbietern erhalten.


zum Anfrage-Formular

Tapeten entfernen

Sollte ich einen Profi die alten Tapeten entfernen lassen?

Tapeten entfernen – das kann jeder, denken Sie vielleicht. Aber haben Sie auch daran gedacht, ob Sie die entsprechende Zeit zur Verfügung haben? Es kann ziemlich langwierig sein, alte Wandbeläge zu entfernen. Glücklicherweise gibt es Handwerker, die dafür ihre Dienste anbieten. Oft sind diese Leute mit Werkzeugen und Geräten ausgestattet, die die lästige Arbeit viel schneller erledigen, als Sie das per Hand könnten.

Was ist zu beachten beim Entfernen von Tapeten?

Oft ist nicht leicht zu sagen, wieviel Aufwand die Entfernung der Tapeten mit sich bringen wird. Es ist möglich, dass mehrere Schichten Farbe über der Tapete liegen. Oder aber sich mehrere Schichten Tapete darunter befinden. Auch die Art der Tapete und des verwendeten Klebers kann Probleme bereiten.

Warum müssen die alten Tapeten entfernt werden?

Theoretisch kann man auch auf Tapete streichen, oder neu tapezieren. Das ist aber immer dann besonders riskant, wenn Sie auf unbekanntem Untergrund, zum Beispiel des Vormieters, arbeiten. Das Ergebnis wird in jedem Fall sauberer und nachhaltiger, wenn die alten Tapeten restlos beseitigt werden. So erhalten Sie einen ebenen Untergrund, auf dem Ihre neue Wandgestaltung richtig wirken kann.

Welche Vorbereitungen sind beim Entfernen von Tapeten zu treffen?

Falls Sie die Tapeten selbst entfernen möchten, sollten Sie sie vorher einweichen. Dazu nehmen Sie eine Lauge aus warmem Wasser und Spülmittel oder auch Tapetenlöser aus dem Baumarkt. Mit einer breiten Bürste tragen Sie die Flüssigkeit großzügig auf die Wände auf. Damit die Lauge besser eindringen kann, um den Kleister anzulösen, empfiehlt es sich, mit einem Messer oder einer gespikten Rolle Löcher in die Oberfläche zu schneiden. Nachdem das Ganze eingewirkt ist, können Sie mit Messer und Spachtel beginnen, die Tapeten abzulösen.

Welche Methoden zum Entfernen der Tapete gibt es?

Neben der oben beschriebenen „klassischen“ Methode zum Ablösen von alten Tapeten mithilfe von Wasser und Tapetenlöser setzen Profis auch Tapetenablöser, die mit Dampf arbeiten. Solche werden oft von Profis eingesetzt. Eine weitere Methode vom Fachmann ist es, heisses Wasser mit einem Sprühgerät aufzutragen.

Wie viel Zeit muss zum Entfernen von Tapeten eingeplant werden?

Es ist ganz unterschiedlich, wie schnell ein Raum von seinen alten Tapeten befreit werden kann. Manchmal ist es möglich, ganze Bahnen abzulösen. Andere Male kommt der Wandbelag nur quadratzentimeterweise herunter. Bedenken Sie auch, dass oft nach der Entfernung von Tapeten kleinere Gips- oder Putznachbesserungen notwendig werden. Sie sollten in jedem Fall ausreichend Zeit einkalkulieren, bis der nächste Arbeitsschritt beginnt.

Tapeten entfernen?

Jetzt gratis mehrere Offerten einholen!

Jetzt gratis Anfrage eingeben

Gratis und unverbindlich Angebote von verschiedenen Anbietern erhalten.


zum Anfrage-Formular